Working Goats Blog

Statistics

Benutzer
2
Beiträge
50
Anzahl Beitragshäufigkeit
161072

Ist Freddie ein Einzelfall?

Jedes Tier, mit dem trainiert wird, ist eine Einzel-Studie. D.h., man kann aus dem Training mit diesem Tier gezogene Schlüsse und gemachte Erfahrungen nicht unreflektiert auf jedes andere Tier übertragen.

 

Somit stellt sich die berechtigte Frage, ob die Verwandlung von Freddie von einer „fass‘ mich nicht an“-Ziege zu einem motivierten, wenn auch weiterhin leicht(er) zu stressendem Trainingspartner ein glücklicher Zufall war.

Ich kann für unsere Ziegen antworten: nein, das klappt auch bei anderen Ziegen, die ähnliche Tendenzen zeigen, da sie entweder über Mutter oder Vater mit Freddie verwandt sind. Es kann also die These aufgestellt werden, dass eine überdurchschnittliche Scheuheit trotz menschennaher Aufzucht genetisch beeinflusst ist.

 

In 2016 schlichen sich Stück für Stück weitere Ziegen in das Clickertraining. Neben Lucky und Cisco, die beide zahmer und anhänglicher nicht sein könnten, kamen David und Rafi (Halbgeschwister väterlicherseits und über Freddie’s Grossmutter auch mütterlich verwandt) sowie Teila (Halbgeschwister väterlicherseits, scheue Mutter) in ihrem eigenen Tempo dazu.

 

Interessant ist hier, dass die scheuen Ziegen ihre Bereitschaft zu mehr Kooperation selbst initiierten durch Beobachtung des Trainings mit Freddie. Bei allen drei begann es mit einer „neugierigen“ Nase, die mir entgegengestreckt wurde und die ich mit einem Click und Lecker beantwortete.

 

Da ich mich mit den Dreien nicht so intensiv beschäftigt habe, wie mit Freddie – das ging zeitlich einfach nicht – sind sie in der Ausbildung verständlicherweise nicht so weit fortgeschritten. Sie neigen daher unter stressreicheren Kriterien noch etwas mehr (ganz besonders Teila, wir zwei haben eine sehr belastete Vorgeschichte mit Ausbrechen, Einfangjagden) dazu, in altes Verhalten zurückzufallen.

 

David zeigt jedoch in diesem Winter hier deutliche Fortschritte, mal sehen, wohin er sich noch entwickeln kann.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok